S1200x250

Münchner Hausberge

Willkommen im Herzen Oberbayerns zwischen Tegernsee und Spitzingsee!

Mit den Alpenbahnen auf den Berg. Alpenbahnen Spitzingsee - Mountaincarts (© Gisela Schregle)

Die Bergwelt rund um den malerischen Spitzingsee ist eines der schönsten Wanderreviere Oberbayerns. Gäste aller Altersgruppen und besonders Familien mit Kindern genießen hier eine Auszeit vom Alltag.

In der wildromantischen Region rund um die Berge Stümpfling, Roßkopf und Taubenstein beeindrucken schroffe Bergzinnen, sanfte Almwiesen und glitzerndes Wasser. Die Region ist nicht nur ein landschaftliches Kleinod, sondern hat auch drei komfortable Bergbahnen zu bieten:
Die Taubenstein Kabinenbahn bringt Sie vom Spitzingsee aus auf den gleichnamigen Aussichtsberg. Die Stümpfling-Sesselbahn am Spitzingsee und die Sutten-Sesselbahn in Rottach-Egern am Tegernsee verbinden die beiden benachbarten Täler miteinander.

Direkt neben den sich gegenüber liegenden Bergstationen lädt die Jagahütt‘n mit ihrer großen Sonnenterasse zur Einkehr. Von den Bergstationen aus führen reizvolle Touren zwischen 20 Minuten und 4 Stunden Dauer zu den umliegenden Gipfeln, Berggasthöfen und Hütten. Von hier startet auch die neue Sommerattraktion: Die Mountaincarts! Mit einer Art Gocart für die Berge geht es rund 3,5km rasant von der Bergstation der Stümpflingbahn Richtung Spitzingsee auf ausgewiesenen Strecken bergab – ein Spaß für die ganze Familie!

Das Brauneck im schönen Isarwinkel

Tolle Aussichten auf dem Brauneck. Mit der Seilbahn auf den Brauneck schweben. (© Klaus Knirk)

Die Brauneck Bergbahn bringt Sie sicher und bequem auf Bayerns schönsten Freizeitberg: Wanderer und Kletterer können sich über abwechslungsreiche Routen freuen, bei denen sie den Berg jedes Mal neu entdecken.

Zur Stärkung bieten urige Hütten regionale Spezialitäten, teils aus eigener Käserei. Im Panoramarestaurant genießen Sie die ausgezeichnete Küche bei atemberaubender Aussicht. Auch Gleitschirm-Fans fliegen hier genau richtig: Der Berg bietet ideale Bedingungen für Anfänger und erfahrene Piloten.

Der wahrscheinlich beliebteste Aussichtsberg Oberbayerns….

Mit der Kabinenbahn auf den Wallberg. Auf dem Wallberg die Sicht auf das Tegernseer Tal geniesen. (© Gisela Schregle)

…der Wallberg. Er bietet herrliche Ausblicke in und über das Tegernseer Tal sowie in eine fantastische Bergwelt. Die Bergbahn bringt die Ausflügler direkt zum Panoramarestaurant. Hier wird man nicht nur mit bayerischen Schmankerln verwöhnt sondern ist auf 1.620 m auch dem weiß-blauen Himmel der Bayern ein gutes Stück näher! Ob man nur einen Spaziergang zum über 100jährigen Wahrzeichen, dem Wallberg-Kircherl, macht oder den ca. halbstündigen Aufstieg zum Gipfelkreuz wagt (Trittsicherheit ist hier erforderlich), die sensationelle Aussicht ist in jedem Fall ein Genuss! Auch am Wallberg finden Gleitschirmflieger perfekte Bedingungen. Der Startplatz unterhalb des Wallberg-Kircherls ist längst kein Geheimtipp mehr. Ein spannender Zeitvertreib auch für Zuschauer, die Startmanöver dort zu beobachten.

Unser Angebot für Sie:

Mit einem tagesgültigen Oberland-Ticket oder Guten Tag Ticket erhalten Sie und jede weitere Person, die auf dem Guten Tag Ticket mitfährt, die Berg- und Talfahrt bei den oben genannten Bergbahnen ermäßigt.